Stilsicher im Unternehmen. Stilsicher im Kundenkontakt. 

4 goldene Dresscode-Umsetzungsschritte

Welche BEWEGGRÜNDE haben wir als Firma, auf die Kleidung der Mitarbeiter zu achten: 

  • Kundenkontakt (im Hause/außerhalb) - Wirkung auf Zielgruppen
  • Wertschätzung, die dem eigenen Unternehmen und den Kollegen entgegengebracht wird (Beachtung von sog. Distanzzonen).

Durch die Aufhebung von Kleiderordnungen hin zum lockeren Kleidungsstil kann es schnell zu Verunsicherung in Unternehmen kommen. Was ist noch erlaubt und was nicht. Vielen Firmen tun sich schwer, diese Frage für sich zu beantworten.

Dabei kann der Weg zum passenden Business-Outfit so leicht sein.

Mit den 4 goldenen Dresscode-Umsetzungsschritten kann jedes Unternehmen erkennen, über welche Kleidung die Firma angemessen repräsentiert (z.B. Werte, Glaubwürdigkeit, Kompetenz), die Zielgruppe angesprochen und die Distanzzonen (Befindlichkeiten) von Kollegen respektiert werden. 

Wichtig ist, dass es hierbei nicht um Homogenität einer Gruppe geht, dass jeder gleich aussehen soll. Jeder Mensch hat Unterschiedliche Fähigkeiten, Neigungen und Eigenschaften, die zusammenwirken. Dabei muss der persönliche Stil jedes Einzelnen erhalten bleiben. Nur wer begeisterte engagierte Mitarbeiter hat, der hat auch begeisterte Kunden.

 

Die 4 goldenen Dresscode-Umsetzungsschritte für Unternehmen

  1. Wer sind wir? (Werte, traditionelles Unternehmen, Start-up, Branche...)
  2. Wen möchten wir ansprechen? (Effektive Zielkunden und Beeinflusser, unbeachtete Zielgruppen, Kollegen*,...)
  3. Wie möchten wir wahrgenommen werden? (Jung, dynamisch, seriös, kompetent, verlässlich, traditionell,...)
  4. Wie setzen wir es um? (Welche Kleidung hat welche Wirkung? Welches Outfit repäsentiert uns und unsere Werte? Wie können wir Vertrauen aufbauen?...)

(*auch innerhalb des Unternehmens ist es wichtig, dass sich die Mitarbeiter wohl fühlen. Die klassischen Beispiele wie zu kurzer Rock, FlipFlops etc. können bei anderen Menschen ein unbehagliches Gefühl auslösen. Auch dies muss im Unternehmen unbedingt Beachtung finden, um Konflikte zu vermeiden.)

Diese 4 goldenen Dresscode-Umsetzungsschritte nehmen einige Zeit in Anspruch, sind jedoch zwingend notwendig, wenn 

  • die Außenwirkung der Mitarbeiter und des Unternehmens nicht dem Zufall überlassen und 
  • bei bei Kunden und Geschäftspartnern ein professioneller und sympathischer Eindruck hinterlassen werden soll.
  • Nur so heben die Unternehmen sich vom Markt ab.

 

Mitarbeiter als Markenbotschafter

Der goldene Wirkungsrahmen

Jeder einzelne Mitarbeiter muss unbedingt für sich und für das Unternehmen den Nutzen (er)kennen. Erst dann kann und möchte er seine Außenwirkung gekonnt einsetzen. Überlasst an dieser Stelle nichts dem Zufall. Zu einem gelungenen Auftritt zählt eine gute Passform der Kleidung, Farben und Muster, die der Person stehen und die Persönlichkeit positiv hervorheben. 

Menschen, die nicht so stilsicher sind, brauchen hierbei natürlich Unterstützung. 

Der goldene Wirkungsrahmen bringt Klarheit und Sicherheit in die eigene Außenwirkung. Innerhalb dieses Rahmens befinden sich die Kleidungsstücke und Outfits für die Mitarbeiter, die das Image des Unternehmens am besten widerspiegeln und dennoch der individuelle Stil unterstreicht.

Dies fördert die Sicherheit im Umgang mit der eigenen Kleidung, die Klarheit über die eigene Wirkung und das Bewusstsein, dass jeder einzelne Mitarbeiter - auch über die Kleidung - maßgeblich am Erfolg des Unternehmens beteiligt sein kann.

Professionelle Beratung

Professionelle Stilberater/innen sensibilisieren Mitarbeiter und Führungskräfte für ihre Außenwirkung, erstellen ihnen zum Beispiel einen solchen Wirkungsrahmen und fördern den bewussten zielorientierten Auftritt innerhalb des Unternehmens, bei Kunden und Geschäftspartnern.

Kostenloses Erstgespräch

Motivation und Inspiration. Über kurzweilige Vorträge und interaktive Workshops bringe ich Klarheit, Sicherheit und spannende Einblicke in die Themen Stil und Wirkung in Unternehmen. 

Gerne berate ich in einem Erstgespräch, bei dem wir alle weiteren Fragen und Details klären Kontakt Stilberatung 02242/9180690 oder sende mir eine Anfrage über das Kontaktformular.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.